Jugend und Politik

Interessieren sich Jugendliche für Politik?

März 29, 2018 Comments (0) Studien

So ticken Kinder im Jahr 2018

Fotolia 193780221 XS - So ticken Kinder im Jahr 2018

Trotz der schnelllebigen und unruhigen Zeit, sind die 6- bis 11-Jährigen zuversichtlich und blicken der Zukunft selbstbewusst und furchtlos entgegen. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen „Kids of The World“-Studie. Um herauszufinden, welche Einstellungen, Erfahrungen und Verhaltensweisen die Kinder von heute haben, befragte Viacom 6000 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren aus über 31 Ländern. Die Befragung erfolgte online.

Aus Fehlern lernt man

Insgesamt 90 Prozent der weltweit befragten Kinder sind davon überzeugt, dass sie alles erreichen können, wenn sie hart genug dafür arbeiten. Diese Ansicht teilen ebenfalls 80 Prozent der befragten Kinder aus Deutschland. Auch wenn es darum geht, Fehler zu machen, sind die deutschen Kinder zuversichtlich. 77 Prozent sind der Meinung, dass man lieber Dinge ausprobieren und Fehler riskieren sollte, als es nie zu versuchen.

Die Kinder wollen etwas bewegen

Gerne würden die Kinder außerdem die Welt verbessern und Probleme lösen. Dazu gehört die Beendigung von Kriegen (61 Prozent) und Hunger in der Welt (58 Prozent). Außerdem würden sie den globale Terrorismus (42 Prozent) und Krebs (42 %) bekämpfen.

Die Kinder von heute möchten nicht nur die Welt verbessern, sie haben auch etwas zu sagen! 84 Prozent der Kinder in Deutschland äußern gerne ihre eigene Meinung. Zudem halten sie sich für kreativ (82 Prozent).77 Prozent beschreiben sich als neugierig. Das geht aus den Selbstbeschreibungen der Jungen und Mädchen hervor. Da die meisten Kinder in Deutschland über einen Internetzugang verfügen, können sie dort recherchieren, um offene Fragen zu klären oder Informationen zu sammeln.

Von so viel Zuversicht und Mut können wir uns auch noch eine Scheibe abschneiden.

 

Beitragsbild: © Gelpi / Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.