zwei jungs spielen fußball

Fußballer und Polizist vs. Tierärztin und Tierpflegerin

Kaufentscheidung

Jugendliche werden Lieblingsmarken untreu

Februar 14, 2017 Comments (0) Freizeit, Glossar, Trends

#18 Glossar Junge Zielgruppe – Heute: Bambusleitung

Internet Jugendliche

Wenn es um die Beschreibung der jungen Zielgruppe geht, wabern derzeit eine Unmenge von Begrifflichkeiten durchs Netz: von Smart Natives über Yuccie bis hin zu Neo-Ökologen. Da kommt man leicht durcheinander. Mit unserer Serie „Glossar junge Zielgruppe“ bringen wir jetzt Licht ins Dunkel.


Bambusleitung

Bambusleitung – wer nicht gerade zur Generation der 14-19 Jährigen gehört, der denkt bei Bambusleitung zunächst wahrscheinlich erst mal an Urwald, Tropen und im Zweifelsfall noch an Glücksbambus. Hört man den Begriff dann in einem Gespräch zwischen Jugendlichen fallen (z.B. „Du hast voll die Bambusleitung, bei dir funktioniert ja nicht mal Google!“), dann ist die Verwirrung erst mal komplett. Denn in der heutigen Jugendsprache hat der Begriff „Bambusleitung“ weder etwas mit Grünzeug noch mit Natur zu tun. Er bezeichnet stattdessen eine schlechte Internetverbindung von Smartphone oder Computer.

Noch nie gehört? Bambusleitung belegte 2016 den vierten Platz bei der Wahl zum Jugendwort des Jahres und liegt damit hinter Begriffen wie „isso“ (Zustimmung ausdrücken), „bae“ (before anyone/anything else) und „fly sein“ (besonders abgehen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.